| LOGIN | HOTLINE | KONTAKT | DATENSCHUTZERKLÄRUNG | IMPRESSUM | choose your country Deutschland (Change)
  Hotline 07146 - 999 999 9 Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr |  
 
   
     
       
 





Die benötigte Server-Hardware sollte mindestens folgende Einstellungen unterstützen.
Die Anforderungen werden von den meisten Hosting-Providern erfüllt.



Linux basiertes Betriebssystem mit Apache 2.x als Webserver oder
Windows-Umgebung (mit lauffähigem PHP-Stack)
PHP-Version ab 4.3.0 (5.2.1 empfohlen)
PHP-Mail Funktion
MySQL ab 3.23 (MySQL 4 oder 5 empfohlen) - Eine freie Datenbank
GD 2.x.x oder ImageMagick
Freier Speicherplatz von mindestens 2 GB (jedoch mind. soviel wie zum Upload benötigt)
Zugang zum Speicherplatz via FTP

 

PHP-Einstellungen auf dem Webserver / Webspeicherplatz

 

Safe_mode muss OFF sein!

Ohne "Safe Mode Off" kann Photokorn keine Ordner erstellen. Wenn Sie mit dem Upload Ihrer Bilder Probleme haben, dann ist „safe_mode“ wahrscheinlich angeschaltet. Bitten Sie Ihren Provider dies abzuschalten oder tun Sie dies selbst, indem Sie die php.ini Ihres Servers entsprechend ändern, insofern Sie Zugriff darauf haben. (safe mode muss off sein)

PHP mit GD kompiliert (Alternativ können Sie ImageMagick)

Damit die automatische Erstellung von Thumbnails und mittelgroßen Bildern funktioniert,
muss PHP mit GD kompiliert sein. Alternativ können Sie ImageMagick verwenden, sofern
dies auf Ihrem Server installiert ist. Für das Erstellen von Thumbnails aus Videos
muss FFmpeg installiert sein.

Systemeinstellungen (php.ini):

- Max. ausführbare Zeit: min. 30 Sek. (90 Sek. oder höher empfohlen)
- Memory Limit: min. 8 MB (40 MB oder höher empfohlen)
- PHP sollte mit MySQL, Sessions und GD Unterstützung kompiliert sein

Für Änderungen an der php.ini wird der Zugang zu dieser Datei benötigt!

Optional ZLib (gzip)

 

Client

 

Aktueller Browser: Mozilla Firefox, Chrome, Safari oder Internet Explorer
Bildschirmauflösung mindestens Tablet / PC Format (Keine Smartphones)


 


  Server selbst testen - PHP.ini testen
   
php.info (als .zip Datei)

Testen Sie Ihren Server
Um herauszufinden welche Version von PHP, MySQL und GD auf Ihrem Server installiert ist und ob "safe_mode" ausgeschaltet ist, können Sie unser Testskript verwenden. Einfach entpacken und auf Ihren Server laden. Rufen Sie dann das Testskript in Ihrem Browser auf. Das Skript zeigt die PHP Konfiguration Ihres Servers. Bitte überprüfen Sie, ob die folgenden Angaben, wie unten beschrieben angezeigt werden. Prüfen Sie, ob Ihre PHP Version gleich oder höher als 4.3.x ist:



Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Configuration / PHP Core und überprüfen Sie die "safe_mode" Variable. Wenn "safe_mode" als "On" angezeigt wird, fragen Sie Ihren Provider, ob er "safe_mode" für Sie ausschalten kann. Wenn Ihr Provider dies nicht erlaubt, können Sie photokorn nicht auf Ihrem Server betreiben. Alternativ können Sie dann unsere gehostete photokorn Version bestellen.



Nun überprüfen Sie noch welche Version der GD Grafik Bibliothek installiert ist. photokon funktioniert nur bedingt mit GD 1.x.x, empfehlenswert ist daher GD 2.x.x oder ImageMagick. Beachten Sie, das ImageMagick (falls installiert) hier jedoch nicht angezeigt wird. Fragen Sie ggf. Ihren Provider, ob ImageMagick zur Verfügung steht.

Bei der GD Anzeige sollte noch beachtet werden, dass der JPG- und PNG-Support auf jeden Falls als "enabled" angezeigt wird. Alle anderen Werte, wie z.B. Freetype oder T1Lib Support können ignoriert werden.



Scrollen Sie bitte bis zur Tabelle namens mysql. Hier sehen Sie welche MySQL-Version
auf Ihrem Server installiert ist. Die Client API Version sollte 3.23 oder höher sein:




Scrollen Sie bitte weiter bis zur Tabelle namens zlib. Hier sehen Sie ob die zlib Erweiterung in
Ihrer php.ini aktiviert ist. Sie wird zum entpacken von importierten Zip-Dateien usw. benötigt.




Damit gewährleistet ist, dass auch grosse Bilder (über ca. 1000 Pixel in Breite bei 72 dpi) ohne Probleme von der Galerie bearbeitet werden können, sollten Sie sicherstellen, dass die "max. execution time" (max. ausführbare Zeit) mindestens 30 Sekunden oder höher beträgt (30 Sek. ist die Voreinstellung, die PHP normalerweise bietet. Einige Provider jedoch stellen diese niedriger ein). Um auf der sicheren Seite zu sein empfehlen wir allerdings 60 Sekunden. Desweiteren wäre es gut, wenn das "memory limit" (Speicherbegrenzung) mindestens 8MB oder höher beträgt. Zum Beispiel: GD2 braucht ca. 6-7 MB Speicher für ein Bild 1024x768 Pixel und ca. 12 MB für ein Bild 1600x1200 Pixel. Im Vergleich werden mindestens 40 MB benötigt für ein Bild 3500x2300 Pixel, als auch eine wesentlich länger ausführbare Zeit. ImageMagick ist dagegen wesentlich schneller und braucht weniger Speicher. Wenn Ihr PHP als Apache-Modul läuft, ist es kein Problem, wenn diese Werte niedriger sind als von uns empfohlen, da photokorn diese Werte nachträglich erhöhen kann. Wenn Ihr PHP allerdings als CGI (suexec) läuft, können diese Werte unter Umständen nicht nachträglich beeinflusst werden und sollten somit unseren Empfehlungen entsprechen oder sie übertreffen.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Verantwortung übernehmen können, wenn Sie keine Möglichkeit haben Ihre php.ini zu ändern oder wenn Ihr Server unsere Bedingungen nicht erfüllt, oder Ihr PHP nicht als Apache-Modul läuft. Es steht in Ihrer eigenen Verantwortung sicherzustellen, dass die Leistung Ihres Servers ausreicht, damit das Skript wie vorgesehen läuft.


 

  Sonstige Downloads
   
~ ffmpeg_svn90206_linux.zip
~ ffmpeg_svn9447_linux.zip
~ ffmpeg_windows.zip

~ stampcountries.zip

~ unzip-5.51-1_windows.zip

 

 

 



 

 
Produktinformationen
Photokorn - Bildgalerie
Signkorn - Gästebuch
Übersicht aller Produkte
Jetzt bestellen - Store
Kontakt zu Keil Software
Telefonischer Kontakt
Fragen vor dem Kauf
Online Kontaktformular
Die Henry Claire GmbH
Support & Hilfe
FAQ Fragen & Antworten
Support kontaktieren
Keil Software Support Care
Video Service Clips
Downloads
Produktinformationen
Installationsanleitungen
Software Handbücher
Formulare
LiveZilla Live Chat Software
   
Händler finden I Händler werden I Partnerprogramm I Händleraccount  
 

Unsere Angebote richteten sich sowohl an Privatnutzer, Firmen, Gewerbetreibende, öffentliche Einrichtungen und Vereine. Alle Preisangaben verstehen sich daher inkl. MwSt. Änderungen jederzeit vorbehalten.Alle Preisangaben auf dieser Webseite sind Bruttopreise welche die derzeitige gesetzliche MwSt beinhaltet. Für gewerbliche Kunden wird die MwSt. auf der Rechnung ausgewiesen. Alle Angebote sind freibleibend. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Keil Software © 2017

Keil Software ist eine Marke der Henry Claire GmbH - Keil Software® ist ein eingetragenes Markenzeichen - Alle Rechte vorbehalten.